Ehemaligen-Klönschnack…

…und ich hoffe, der Ehemaligenverein wird mich nicht dafür exkommunizieren, wenn ich mal ein “Außer-der-Reihe-Treffen” mit anderen Ehemaligen und ein paar meiner Freunde in Marburgs Elisabeth-Keller organisiere. Sooo oft komme ich ja nicht mehr nach Marburg und, wie ich gehört habe, platzen die “Original-Ehemaligen-Stammtische” auch nicht aus allen Nähten.

Hiermit sei also jeder Ehemalige unserer ehrwürdigen Martin-Luther-Schule herzlich eingeladen, einfach mal so auf ein Bierchen, Wässerchen oder sonst was Flüssiges ins Elisabeth-Bräu zu kommen. Vielleicht kommt ihr meinetwegen, vielleicht wegen des bekannt guten Bieres, vielleicht in der Hoffnung, endlich mal in größerer Runde Erinnerungen austauschen zu können. Egal, welchen Grund ihr habt, Hauptsache, ihr kommt! Einen Tisch für 12 bis 20 Personen habe ich heute bei Eckhard Oehring, dem Wirt vom Elisabeth-Bräu und selbst Ehemaliger der MLS, schon mal prophylaktisch bestellt.

Viele Ehemalige, von denen sich noch E-Mail-Adressen in meiner Datenbank (mehr als 4.000 Ehemalige sind dort archiviert!) befinden, werde ich in den nächsten Tagen auch noch auf digitalem Wege anschreiben. Aus meiner Zeit als Schriftführer und auch als Vorsitzender der Ehemaligenvereinigung habe ich mir gemerkt:

Die Stimmung beim Stammtisch steigt proportional mit der Teilnehmerzahl.

Teilen!